Wer zu spät kommt, den bestraft das Gericht

Wenn der Gegner, der sich als Rechtsanwalt wie immer selbst vertritt, zu spät zur Verhandlung kommt, und seine Klage deswegen abgewiesen wird, tut auch gleich der Schnitt vom Rasieren nicht mehr ganz so weh. heute ist ein guter Tag.

Thomas Fraiß Rechtsanwalt Rechteck

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.