Wenn Mandanten Geschenke bringen


Wenn Mandanten Geschenke bringen, werden schwerwiegende Überlegungen in Gang gesetzt. Möchte man mir damit etwas Gutes tun (oder mich vergiften?) Erwartet man, dass ich deswegen weniger Honorar verrechne? (passiert sicher nicht). Wohin damit, wenn ich es selbst gar nicht brauchen kann? Vom frisch gefangenen Fisch über das kopflose Hendl bis zur Riesenflasche Wodka war da schon alles dabei. Heute habe ich richtig Glück gehabt: es war eine harmlose Flasche Rotwein. Damit lässt sich doch etwas anfangen!

Plavac

Plavac