Richter für Gesetz zum Schutz der Justiz

„Österreichs Richterschaft fühlt sich zunehmend Beleidigungen und Beschimpfungen ausgesetzt, vor allem im Internet. Richterinnen und Richter wünschen sich deshalb besseren Schutz durch die Justiz, konkret ein eigenes Justizschutzgesetz.“

und was kommt als nächstes? ein Lehrerschutzgesetz? ein Krankenschwesternschutzgesetz? ein Strassenbahnfahrerschutzgesetz? willkommen im Polizeistaat Österreich.

liebe Richter, ich kann verstehen, wenn euch Beleidigungen nicht schmecken. unsere Rechtsordnung bietet dagegen aber schon jetzt umfassenden Schutz, und wenn das einige von euch nicht zu wissen scheinen, scheint es für die Beleidigungen ja manchmal doch einen nachvollziehbaren Grund zu geben. oder haltet ihr euch einfach nur für etwas besseres als der “Normalbürger”?